Sandra Beecken

Sandra Beecken

Am Klingenberg 48 b

22587 Hamburg-Blankenese

 

Telefon: 040 – 81991899 oder 0172 – 45 321 69

 

E-Mail: sandra@beecken.org

Profil: www.die-senioren-assistenten.de/sandra-beecken

„Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“ -Mark Twain-

 

Herzlich Willkommen auf meiner Seite

 

1973 geboren, verheiratet, zwei große Söhne.  Hausfrau, Mutter und gelernte Fassmalerin/Vergolderin.

Ich verbringe meine Freizeit am liebsten mit der Familie, Freunden und bei ausgedehnten Spaziergängen mit unserem Hund. Außerdem arbeite ich sehr gerne im Garten und koche gerne. Ich spiele Golf und halte mich mit Gymnastik fit. Ich bin praktisch veranlagt, handwerklich geschickt und sehr kreativ.

 

Aufgewachsen bei den Großeltern, bin ich in die Betreuung von Menschen hineingewachsen, so hat es sich ergeben, dass ich später auch anderen Angehörigen gute Hilfe leisten konnte. Das „gebraucht werden“ und für andere da zu sein, hat mich immer glücklich gemacht. Deswegen würde ich mich freuen, wenn ich Ihnen, Ihrer Mutter oder Ihrem Vater zur Seite stehen darf.

 

Zertifiziert seit: Mai 2018

Mitglied in der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten Deutschland (BdSAD) e.V. 


Mein Angebot für Sie

Ich organisiere gerne, koche sehr gut und bin in Hamburgs Westen gut vernetzt. Sie brauchen eine helfende Hand im Alltag? Die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht? Gerne betreue ich Sie bei Ihren alltäglichen Aufgaben, Behördengängen oder einfach nur als fürsorgliche Begleitung. Ein Auto steht selbstverständlich zur Verfügung. Brauchen Sie Hilfe beim Aussortieren oder Umräumen? Auch hier bin ich eine verlässliche Hilfe. Mit meiner Empathie und Fürsorge würde ich Ihnen bei gegenseitiger Sympathie, sehr gerne zur Seite stehen.


Meine Erfahrungen und Kompetenzen

Um meine Leistung professionell anzubieten habe ich 2018 eine Ausbildung zur Senioren-Assistentin nach dem Plöner Modell absolviert, so dass ich ein großes Netzwerk im Hintergrund habe. Selbstverständlich verfüge ich über einen aktuellen „Erste-Hilfe-Kurs“, ein Führungszeugnis und ich besuche regelmäßig Fortbildungen zu den verschiedenen Themen des Älterwerdens.

Qualifikation

  • Abitur
  • Vergolderin/Fassmalerin
  • Tagesmutter
  • Führerschein
  • Verschiedene Ehrenämter z.B. Elternrat und Schulverein
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Senioren-Assistentin

Form der Beschäftigung

  • auf 450 Euro-Basis
  • selbstständig

Verfügbarkeit

Nach Absprache

Einzugsgebiet

Blankenese, Rissen, Sülldorf, Nienstedten, Othmarschen

Wedel, Schenefeld