Nadine Ruhnau

Nadine Ruhnau

59425 Unna

 

Telefon: 0176/41592174

 

E-Mail: seniorenassistenz-ruhnau@gmx.de

Profil: www.die-senioren-assistenten.de/nadine-ruhnau

Mein Name ist Nadine Ruhnau, ich bin 1979 in Unna geboren wo ich auch aufgewachsen bin und lebe. Nach meiner Ausbildung zur Bankkauffrau habe ich 20 Jahre in unterschiedlichen Banken gearbeitet. Eines war mir hierbei immer besonders wichtig, der Kontakt zu Menschen.

 

Im Oktober 2016 habe ich die Branche gewechselt, wieder mit dem Hauptaugenmerk, „mit und für“ Menschen zu arbeiten. Seitdem berate ich Senioren und deren Angehörige zum Thema Kurzzeit-, Verhinderungs- und vollstationäre Pflege in einer Pflegeeinrichtung. In den vielen unterschiedlichen Gesprächen mit Interessierten, Bewohnern, Angehörigen und Kooperationspartnern habe ich immer wieder festgestellt, wie wichtig es den Menschen ist, möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden zu leben und zu wohnen. Hierbei möchte ich die Menschen mit meiner Arbeit als Seniorenassistentin gerne unterstützen und biete daher meine Zeit für individuelle Wünsche an.

 

Darüber hinaus habe ich eine ausgebildete Therapiehündin namens „Leya“, die bisher regelmäßig bei den Senioren in der Pflegeeinrichtung zum Einsatz kommt, worüber sich die Bewohner sehr freuen. Auch Leya freut sich über ein neues Einsatzgebiet bei Senioren zu Hause oder bei einem gemeinsamen Spaziergang, sofern das gewünscht wird.

 

 

Zertifiziert seit: Juli 2019

Mitglied in der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten Deutschland (BdSAD) e.V.


Mein Angebot für Sie

Gerne besprechen wir Ihre individuellen Wünsche in einem kostenlosen Erstgespräch, bei dem Sie dann auch gleich feststellen können, ob die „Chemie“ passt.

  • Zeitspenderin – ich höre Ihnen zu, lese vor, teile mit Ihnen Erinnerungen.
  • Alltagsbegleiterin – ich kaufe mit Ihnen ein, begleite Sie zu Ärzten, Banken und Behörden und wir gehen zusammen spazieren.
  • Freizeitgestalterin – ich gestalte Ihre persönliche Feier, arrangiere Ausflüge, Konzert- und Theaterbesuche und vieles mehr.
  • Beraterin – ich informiere Sie gerne zu Themen wie Vorsorge, Vollmachten und Pflege (keine Rechtsberatung).
  • Trainerin – ich achte auf Bewegung für Sie selbst und Ihren Geist mit Gedächtnis- oder Mobilisationstraining.
  • Unterstützerin – ich helfe Ihnen gerne im Umgang mit moderner Technik wie z.B. WhatsApp, Handy, Computer oder Tablet.
  • Organisatorin – Sie brauchen Hilfe, die ich nicht leisten kann? Ich finde die richtigen Ansprechpartner für Sie.
  • Therapiehundeteam – gemeinsam schauen wir, ob die Einbindung meiner Therapiehündin Leya helfen kann.
  • Vielen Dank im Voraus.

Bei Vorliegen eines Pflegegrades ist die direkte Abrechnung mit Ihrer Pflegekasse möglich. Hierüber informiere ich Sie gerne.


Meine Erfahrungen und Kompetenzen

In den rund 25 Jahren meiner beruflichen Tätigkeit habe ich viele Erfahrungen mit Menschen und deren Wünschen und Bedürfnissen sammeln können.

Vor allem in den letzten drei Jahren habe ich sehr viele Erfahrungen und Eindrücke im Umgang mit Seniorinnen und Senioren sammeln dürfen.

Bei der Arbeit mit den Seniorinnen und Senioren sind mir meine Geduld, meine mitfühlende Grundhaltung zu Menschen und meine Liebe zum Detail eine große Hilfe.

Qualifikation

  • Ausbildung zur Bankkauffrau
  • Kundenberaterin in einer Pflegeeinrichtung
  • Erste-Hilfe Kurs
  • Qualifikation zur Senioren-Assistentin Plöner Modell im Juli 2019
  • Anerkennung durch den Kreis Unna nach §45b SGB XI (Anbieter niedrigschwelliger Hilfe- und Betreuungsleistungen)

Form der Beschäftigung

selbstständig

Verfügbarkeit

  • donnerstags und freitags, nach Vereinbarung auch an Wochenenden oder abends
  • Führerschein Klasse 3 und PKW sind vorhanden

Einzugsgebiet

Kreis Unna, Kreis Soest, Stadt Münster