Marion Oppermann

Marion Oppermann

22459 Hamburg-Niendorf

 

Telefon: 0152 53 77 12 11

 

E-Mail: mhb.service@web.de

Profil: www.die-senioren-assistenten.de/marion-oppermann

Sie möchten Ihrem Leben Leichtigkeit geben?  

Mit meiner offenen und positiven Lebenseinstellung möchte ich Ihnen genau dazu verhelfen.

Seit vielen Jahren betreue ich Seniorinnen und Senioren, aber auch Familien mit Kindern in Ihrem persönlichen Umfeld und unterstütze sie in allen Belangen des Alltags.

Mit meinem hohen Grad an Einfühlungsvermögen und Empathie ist es mir wichtig, auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen und Sie zu unterstützen.

Mein Ziel ist es, Ihnen mehr Sicherheit, Freude und Lebensqualität zu geben, in Ihrer gewohnten Umgebung - Ihren eigenen vier Wänden. Ihren Angehörigen möchte ich mit meiner Arbeit zeitliche Entlastung und einen vertrauensvollen Ansprechpartner in der Betreuung ihrer Liebsten schaffen.

 

 

Zertifiziert seit: Juli 2020


Mein Angebot für Sie

  • Gemeinsame Spaziergänge
  • Begleitung bei Behördengängen
  • Arztbesuche organisieren & begleiten
  • Einkäufe oder Besorgungen gemeinsam erledigen
  • Gemeinsames Kochen
  • Begleitung bei Friedhofsbesuchen & Unterstützung der Grabpflege
  • Betreuung zu Hause im eigenen Umfeld
  • Gemeinsame Erledigung der alltäglichen Aufgaben im Haushalt

….oder einfach mal ein offenes Ohr zu haben!

 

Gern können wir über Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse bei einem persönlichen Kennenlernen sprechen. Gemeinsam finden wir heraus, welche schönen Dinge im Leben noch einmal erlebt werden möchten und wie ich Ihrem Leben Leichtigkeit geben kann.


Meine Erfahrungen und Kompetenzen

Seit mehreren Jahren betreue und begleite ich Seniorinnen und Senioren, sowie Familien in Ihrem persönlichen Umfeld. Meine Ausbildung zur „Senioren- Assistenz nach dem Plöner Modell“, eine mehrtägigen Fortbildung im Bereich Demenzerkrankungen und meine berufliche Erfahrung machen es mir möglich, Sie qualifiziert, kompetent und zuverlässig zu unterstützen.

Regelmäßige Seminare,der Austausch mit Kollegen und Kooperationen ermöglichen es mir, mich auch in Zukunft weiterzubilden und diese Inhalte auf meine Arbeit mit Ihnen zu übertragen.

Auch im Notfall ist es wichtig, richtig reagieren zu können, deshalb nehme ich in regelmäßigen Abständen an einem Erste-Hilfe-Kurs teil.

Ein Führerschein der Klasse B und ein PKW sind ebenfalls vorhanden.

Qualifikation

  • Erste- Hilfe- Kurs
  • Qualifizierung der Alzheimer Gesellschaft Kreis Pinneberg e.V. für Nachbarschaftshelfer/ innen nach §45 SGB XI
  • Qualifikation zur Senioren-Assistenz Plöner Modell im Juli 2020

Form der Beschäftigung

selbstständig

Verfügbarkeit

Montag - Donnerstag 9-17 Uhr

Freitag 9-13 Uhr

Einzugsgebiet

Hamburg: -Niendorf, -Schnelsen, -Lokstedt, -Eidelstedt,- Groß-Borstel, -Langenhorn

Schleswig Holstein: Bönningstedt, Hasloh, Quickborn, Halstenbek, Rellingen, Ellerbek, Tornesch