Eva-Maria Krahl

Eva-Maria Krahl

Zur Alten Kartbahn 91

50169 Kerpen-Horrem

 

Telefon: 0176/71 26 64 98

 

E-Mail: Eva-maria.krahl@gmx.de

Profil: www.die-senioren-assistenten.de/eva-maria-krahl

Mein Name ist Eva-Maria Krahl und ich wurde 1972 in Köln geboren. Seit 2004 leben mein Mann und ich mit unseren drei Katzen in Kerpen im schönen Rhein-Erft-Kreis.

 

Ich bin gelernte Groß- und Außenhandelskaufrau und IHK geprüfte Handelsfachwirtin. Im August 2018 habe ich die Ausbildung zur Qualifizierten Senioren-Assistentin nach Plöner Modell abgeschlossen. Meine Ausbildung zur Demenzbegleiterin schloss ich erfolgreich Ende 2018 bei den Maltesern ab.

 

Nach der liebevollen Betreuung meines an Krebs erkrankten Vaters, der fürsorglichen Alltagunterstützung meiner demenziell erkrankten Großmutter, und der umfassenden Betreuung meiner an ALS erkrankten Mutter möchte ich gerne nach deren Dahinscheiden anderen Menschen mit Hilfsbedarf unterstützend zur Seite stehen.

 

In meinem privaten und geschäftlichen Umfeld werde ich u.a. für mein freundliches und vertrauensvolles Wesen geschätzt. Ich zeichne mich durch meine Qualifikationen, Kompetenz und Zuverlässigkeit aus.

 

Mit meiner Dienstleistung möchte ich Betroffene und deren Angehörigen den Alltag erleichtern und deren Lebensqualität steigern. Ziel meiner Tätigkeit ist es, Betroffenen zu ermöglichen so lange wie möglich, selbstbestimmt im eigenen zu Hause leben zu können.

 

 

Zertifiziert seit: August 2018

Mitglied in der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten Deutschland (BdSAD) e.V.


Mein Angebot für Sie

Wie kann ich Ihren Alltag Zuhause erleichtern?

 

Begleitung und Erledigungen von:

  • Behördengängen / Schriftwechsel
  • Arzt- / Therapiebesuchen
  • Frisör
  • Tier- / Hausbetreuung
  • Tagesausflüge

 

Alltagshilfe bei:

  • Einkaufen und Besorgungen
  • Allgemeine Korrespondenz
  • Kochen
  • Spaziergänge
  • Konzert- / Theaterbesuche
  • Gedächtnistraining
  • Organisation von Festlichkeiten

 

Beratung / Betreuung:

  • Bei Pflegethemen
  • Bei Patientenverfügung, Vollmachten, Testament (keine Rechtsberatung)
  • Unterstützung vor, während und nach Krankenhausaufenthalten
  • Demenzbegleiter / Angehörigenentlastung
  • Biografie Arbeit

Meine Erfahrungen und Kompetenzen

  • 30 Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich: Vertrieb, Einkauf, Category Management, Verwaltungs- und Vertragswesen
  • Betreuung meines an Krebs erkrankten Vaters bis zum Schluss
  • Betreuung meiner an Demenz erkrankten Großmutter bis zum Ende
  • Betreuung und Unterstützung meines durch Schlaganfall erkrankten Mannes (wieder genesen) 
  • Betreuung meiner an ALS (Motoneuron-Krankheit) erkrankten Mutter bis zur Erlösung

Qualifikation

  • Qualifikation zur Senioren-Assistenz nach Plöner Model 
  • Demenzbegleiter (Ausbildung durch den Malteser Hilfsdienst e.V. Köln)
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung (FzF)
  • Mitglied in der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten Deutschland (BdSAD) e.V. 
  • Ausgebildete Groß- und Außenhandelskauffrau
  • Handelsfachwirtin (IHK)
  • Diverse Zertifikate im Bereich der Bürokommunikation und IT-Wesen

Form der Beschäftigung

selbstständig

Verfügbarkeit

Nach Absprache

Einzugsgebiet

Rhein-Erft-Kreis, Kerpen, Bergheim und Umgebung