Beate Wrang

Beate Wrang

Dorfstr. 3

21514 Witzeeze

 

Telefon: 04155-808605

 

E-Mail: beate.wrang@web.de

Webseite: www.lebensfreude-cora.de

1961 in Dortmund geboren, mit 19 Jahren nach Hamburg geschippert und inzwischen ein waschechtes Nordlicht.

 

Bedingt durch den 15jährigen Betrieb meiner kleinen Tierpension musste ich erfahren, dass viele Senioren irgendwann nicht mehr in der Lage sind, ihr geliebtes Haustier optimal zu betreuen. Häufig fallen außerdem die alltäglichen Verrichtungen immer schwerer. Und stets steht die Frage im Raum: „Was wird aus meinem Tier, wenn mir etwas passiert oder ich es nicht mehr adäquat versorgen kann“?

 

Hier ermöglicht mir die Senioren-Assistenz, meine beiden Herzensprojekte miteinander zu verbinden.

 

Auf diesem Wege kann ich älteren Menschen und älteren Tieren zu einem erfüllten, gemeinsamen Lebensabend im gewohnten Umfeld verhelfen.

 

 

Zertifiziert seit: März 2019


Mein Angebot für Sie

  • Tierbetreuung und Tiervermittlung
  • Einkaufen
  • Arzt-, Behörden-, Bank- oder Friseurbesuche 
  • gemeinsame Ausflüge
  • Organisation von Handwerksarbeiten, Feierlichkeiten, Umzügen etc.
  • Schriftverkehr aller Art, auch mit Krankenkassen
  • Trauerbegleitung
  • leichtere körperliche Übungen zur Erhaltung der Fitness, hier auch gemeinsame Gartenarbeiten
  • oder auch einfach miteinander eine nette Zeit verbringen und „Klönen“

Meine Erfahrungen und Kompetenzen

  • Erste- Hilfe- Ausbildung 
  • Qualifikation zur Senioren-Assistenz Plöner Modell im März 2019 
  • Inhaberin einer Tierpension seit 15 Jahren
  • Pflegestelle für Tierschutzvereine seit 17 Jahren

Qualifikation

  • Ausgebildete Bibliotheksassistentin
  • Langjährige Tätigkeit als Sekretärin in Architekturbüros
  • Seit 15 Jahren Betrieb einer Tierpension
  • 15jähriges Engagement in der ehrenamtlichen Tierschutzarbeit mit dem Schwerpunkt ältere Tiere und ältere Menschen
  • Qualifikation zur Senioren-Assistenz Plöner Modell im März 2019

Form der Beschäftigung

selbstständig

Verfügbarkeit

Montag – Freitag von 9.00 – 18.00 Uhr

Wochenenden und Feiertage nach Absprache

Einzugsgebiet

Büchen, Lauenburg, Schwarzenbek und bis zu 30 Kilometer im Umkreis.