Senioren-Assistenz

… ist das ergänzende Glied in der privaten Seniorenbetreuung.

Aufgabenfelder der privaten Seniorenbetreuung
Aufgabenfelder der privaten Seniorenbetreuung

Professionell erbrachte Senioren-Assistenz ist ein neues Angebot für Senioren.

  • Senioren-Assistenten kümmern sich um die soziale Teilhabe der Senioren.
  • Diese Alltagshilfe für Senioren wirkt einer drohenden Vereinsamung der Senioren entgegen und schafft Lebensqualität.
  • Im Idealfall kann ein Heimaufenthalt vermieden werden.

Unsere private Seniorenbetreuung richtet sich auch an noch rüstige Senioren und unterstützt ältere Menschen bereits dann, wenn noch keine Pflege-Einstufung anerkannt ist.

  • Durch klare Absprachen mit den Senioren-Assistenten können Senioren ihren Alltag selbstbestimmt gestalten.
  • Ältere Menschen fühlen sich nicht als "Bittsteller", sondern bekommen bedarfsgerechte Unterstützung, ganz ohne Stoppuhr.
  • Senioren und deren Angehörige begrüßen es, eine feste Bezugsperson zu haben, mit der sie die Hilfeleistungen nach dem persönlichen Bedarf individuell verhandeln können.
  • Mit der Ausbildung zur qualifizierten Senioren-Assistenz nach dem Plöner Modell ist sichergestellt, dass Ihnen eine Qualitäts-Dienstleistung angeboten wird.

Logo und Zertifikat

Logo der Senioren-Assistenz - Plöner Modell

Unsere Senioren-Assistenten nach dem Plöner Modell erkennen Sie an diesem Logo

Zertifikat der Senioren-Assistenz - Plöner Modell

Das Zertifikat gibt Ihnen die Gewissheit, dass Sie von Senioren-Assistenten betreut werden, die nach dem Plöner Modell ausgebildet worden sind (www.senioren-assistentin.de).

Netzwerkflyer

Wie Senioren-Assistenz funktioniert

  • Wir unterstützen auf Rechnungsbasis, über Minijob oder als Angestellte.
  • Wir begleiten Sie in Ihrem Zuhause oder auch in Senioreneinrichtungen.
  • Sie können uns anfordern: einmalig, regelmäßig, vorübergehend oder auf Dauer, stunden- oder tageweise.
  • Unsere Angebote sind vielfältig, individuell und orientieren sich an Ihrem persönlichen Bedarf. Sprechen Sie uns an, fragen Sie nach.
  • Das erste Kontaktgespräch ist in der Regel kostenfrei.