Sonja Lies

Sonja Lies

Teichstr. 10

27711  Osterholz-Scharmbeck

 

Telefon: 0172 42 19 874

 

E-Mail: sonja-lies@web.de

Profil: www.die-senioren-assistenten.de/sonja-lies

Ich liebe es zu kommunizieren und habe mich schon immer in allen Altersgruppen umgesehen - mancher ältere Mensch hat mir nahezulegen versucht, mir jüngere Freunde zu suchen - ohne Erfolg, ich bin treu geblieben. 

In meinem Leben ging es bisher immer darum, sich auszutauschen und Schätze zu heben. Deshalb freue ich mich auf die Senioren Assistenz/Plöner Modell, die ich zusammen mit meiner Mutter und Freundin Elke Lies in einer GbR anbieten werde.

 

 

Zertifiziert seit: Dezember 2020

Mitglied in der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten Deutschland (BdSAD) e.V.


Mein Angebot für Sie

Ich nehme mir Zeit für Sie

  • Ich höre Ihnen zu - und führe Gespräche mit und ohne Tiefgang, ich kann auch small talk.
  • Sie singen gern? - Ich auch, dann sind wir schon zu zweit. Ich habe tolle Ideen für ein Terzett mit Klavierbegleitung.
  • Soziale Kontakte pflegen, mit und ohne moderne Technik. Begriffe wie WhatsApp und E-Mail müssen Sie nicht fürchten. 
  • Ich liebe es zu rätseln - tun wir es doch gemeinsam und stärken Gehirn und Selbstbewusstsein. Ich habe einen großen Fundus an Ratespielen.
  • Spielen Sie Backgammon? Ich liebe dieses und andere Brettspiele und bringen es Ihnen gern bei, falls Sie es nicht kennen.
  • Lesen Sie gerne? Ich für mein Leben gern - vielleicht reden wir über ein gemeinsam gewähltes Buch.
  • Lieben Sie Ausflüge? Gemeinsam ergründen wir die Umgebung.

 

Unterstützung und Begleitung im Alltag

  • Zum Spaziergang oder Arztbesuch begleite ich Sie gern - auch per Auto. Eigenes Fahrzeug und reichlich Praxis sind vorhanden.
  • Zum Kaffeesieren gehen oder fahren wir in ein Lokal Ihrer Wahl.
  • Gemeinsam einkaufen oder bummeln können wir gerne auch in Bremen.
  • Sie möchten zum Friedhof oder zum Gottesdienst -  ich bin dabei!
  • Konzert, Kino, Vorträge oder ein Museumsbesuch machen zu zweit einfach mehr Freude.
  • Möchten Sie Ihre Fahrtauglichkeit überprüfen? - Das machen wir gemeinsam. -  Ich begleite Sie dabei.
  • Begleitung bei Behördengängen und/oder Schriftwechsel, zusammen verstehen wir die oft schwierigen Formulierungen.
  • alles, was Sie noch antreibt, interessiert und fordert mich heraus - lassen Sie es mich bitte wissen....

Meine Erfahrungen und Kompetenzen

Meine Kunden haben mich 20 Jahre lang als kompetent und entspannungsfördernd erlebt. 

Bei der Mitarbeit im Stadtrat und im Kirchenvorstand meiner Gemeinde habe ich mich über einen längeren Zeitraum in dieser Stadt eingebracht. 

In einer Blockflötengruppe und in der Kantorei St. Willehadi habe ich mich lange Jahre engagiert.

Qualifikation

  • Abitur 
  • Geisteswissenschaftliches Studium (ev. Theologie)
  • 2000 / 2021 Ausbildung zur Hospizbegleitung
  • Fortbildung wertschätzendes Begleiten
  • Fahrlehrerausbildung und bis 2014 Inhaberin einer Fahrschule in OHZ 
  • Entspannungstrainerin (BTB) (Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie.
  • Therapeutin für Transformationstherapie nach Robert Betz
  • Traumatherapeutin 
  • Reiki als Entspannungsverfahren (Grade 1-3)
  • Diverse Kurse in Mentaltechniken 
  • Ersthelferin am Unfallort (aktuelle Weiterbildung)
  • Qualifikation zur Senioren-Assistenz Plöner Modell im Dezember 2020

Form der Beschäftigung

selbstständig

Verfügbarkeit

  • nach Vereinbarung
  • telefonisch zwischen 9 und 18 Uhr erreichbar

Einzugsgebiet

Osterholz-Scharmbeck und Umgebung