Sonja Liebisch

Seniorenassistenz Alltagsanker

Sonja Liebisch

Saseler Chaussee 25

22391 Hamburg (Wellingsbüttel)

 

Telefon: 0151/28509156

 

E-Mail: S.Liebisch@Alltagsanker.de

Webseite: https://alltagsanker.de/

Halt geben bei jeder Welle des Alltags

1976 in Hamburg geboren, wuchs ich mit einer sehr engen Beziehung und Bindung zu meiner Großmutter auf. Der besondere „Draht“ zur älteren Generation wurde gesponnen.
Zunächst aber folgte ich - nach einigen Jahren Tätigkeit als gelernte Außenhandelskaufrau - im Jahr 2004 dem Ruf der großen, weiten Welt nach China, um dort als selbständige Einkaufsagentin für Hamburger Importeure tätig zu werden.
Alles hat seine Zeit und ich kehrte schließlich im Jahr 2019 zurück nach Hamburg, in die Nähe meiner verbliebenen Familie und Freunde.
Aufgrund der besonders schönen Prägung und Erfahrung mit meiner Großmutter keimte über die Jahre in mir der Wunsch, mich mehr für und mit Senioren zu engagieren.
In der Folge nahm ich mit großer Begeisterung die ehrenamtliche Tätigkeit als Betreuerin in einer Senioreneinrichtung auf. In dieser behüteten Umgebung, angeleitet durch professionelle Unterstützung, sammelte ich großartige und wertvolle Erfahrungen im Umgang mit Senioren. Leider bremste Corona uns alle aus.
In dieser Periode erfuhr ich von der alltagsunterstützenden Seniorenassistenz nach dem Plöner Modell und schloss diese Fortbildung im Frühjahr 2022 ab.
Ich machte sozusagen meine Leidenschaft zum Beruf und begleite seitdem, mit viel Empathie und Sinn für Humor, Senioren und Menschen mit Handicaps in Ihrer vertrauten Umgebung - ihrem Eigenheim – durch die Wellen ihres Alltags.

 

Zertifiziert seit: März 2022


Mein Angebot für Sie

  • Arztbegleitung, Einkaufsbegleitung
  • Korrespondenz (auch in Englisch und Japanisch möglich)
  • Büroorganisation – Schriftverkehr, Lesen und Vorlesen – auch gerne Computerhilfe bzw. Beratung bei Fragen der Digitalisierung
  • Behördenangelegenheiten und Behördengänge
  • Beratung und Organisation von Familienevents
  • Kunst - und Kulturveranstaltungen, Ausflüge - Freizeitgestaltung
  • Beratung über Wohnraumanpassung und Pflegethemen
  • Gesellschaft leisten, Zuhören, Biographiearbeit
  • Trauerbegleitung
  • Mobilisierung und Aktivierung – Spaziergänge

Falls Sie Hilfe und Unterstützung benötigen bei Dingen, die ich nicht leisten kann, finde ich für Sie den richtigen Ansprechpartner


Meine Erfahrungen und Kompetenzen

  • Mehrjährige Tätigkeit als ehrenamtliche Seniorenbetreuerin
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Verlässlichkeit und Diskretion
  • Kreativität in Problemlösungen - „geht nicht, gibt es nicht“
  • Sprachen: Englisch (fließend in Wort und Schrift),
  • Japanisch (Anfängerniveau in Wort und Schrift), Chinesisch (in Wort)

 

Qualifikation

  • Gelernte Außenhandelskauffrau und Betriebswirtin
  • Zertifizierte Seniorenassistentin nach dem Plöner Modell seit März 2022
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Diverse Seminare zu dem Themenbereich Umgang mit Demenz
  • Führerschein mit PKW

Form der Beschäftigung

  • selbstständig

Verfügbarkeit

Gerne nach Absprache – ich freue mich sehr auf Ihren Anruf

Einzugsgebiet

Hamburg: Bramfeld, Wellingsbüttel, Sasel, Poppenbüttel, Volksdorf, Hummelsbüttel, Lemsahl-Mellingstedt
weitere Gebiete gerne nach Absprache