Frauke Elisabeth Feilbach

Frauke Elisabeth Feilbach

Peiffersweg 13

22307 Hamburg

 

Telefon: 040 48 90 43 und 0176 24021459

 

E-Mail: fefeilbach@aol.com

Profil: www.die-senioren-assistenten.de/frauke-feilbach

Ich bin eine lebensbejahende Frau, Jahrgang 1958, verwitwet und Mutter eines erwachsenen Sohnes.

 

Von klein auf habe ich einen besonderen Draht zu älteren Menschen (ich bin in einem musikalischen Drei-Generationen-Haushalt in Ostwestfalen aufgewachsen) und schaffe mit meiner herzlichen Art schnell Verbindung. Die unterschiedlichsten Senioren schenken mir ihr Vertrauen und schätzen mich als aufmunternde Gesprächspartnerin und patente Alltagshelferin. Es macht mir Freude, Menschen im Alter zu unterstützen und ihre ganz individuellen Stärken zu fördern und zu erhalten, damit sie im täglichen Leben am Ball bleiben.

 

Für meine Arbeit als Senioren-Assistentin bringe ich neben meiner Lebenserfahrung vielfältige Qualifikationen mit: Ich war über 30 Jahre als Zeitschriften-Redakteurin tätig, leite als Ganzheitliche Gedächtnistrainerin Kurse in Seniorentreffs, biete Menschen 60+ Konzepte für Kreatives Schreiben und Erzählen an und bin als Lachyoga-Leiterin aktiv. 

Besondere Erfahrungen habe ich in der Alltagsbegleitung von Senioren mit Demenz und Mobilitätseinschränkungen.

 

Mit Herz, Humor und Sachverstand möchte ich dazu beitragen, dass Sie lebensfroh und selbstbestimmt Ihren Alltag genießen können – sei es im eigenen Haushalt oder in einer Einrichtung. Pflegenden Angehörigen biete ich als vertrauenswürdige und zuverlässige Partnerin Entlastung.

 

Ihre Senioren-Assistentin

Frauke Feilbach

 

Zertifiziert seit: Dezember 2016


Mein Angebot für Sie

Ein Auszug aus meinem Leistungskatalog

 

Zeit 

für schöne Gespräche, Zuhören, Vorlesen, Singen, Lachen, Musik hören, Hobbys pflegen, Erinnerungen wecken und aufschreiben – und für alles, was Ihnen Freude macht

 

Begleitung

zum Arzt, zur Therapie, zu Lieblingsorten oder Lokalen, zu Kunst und Kultur, bei Ausflügen und Reisen

 

Unterstützung im Alltag

Erledigungen, Botengänge, Einkaufen, Kochen für Sie oder mit Ihnen, Hilfe bei Behördenangelegenheiten, Korrespondenz, vor und nach Rehas und Krankenhausaufenthalten 

 

Für Körper, Geist und Seele

Ganzheitliches Gedächtnistraining (auch mit individuellen Konzepten bei Demenz), Biografiearbeit, Bewegungsübungen, gesundheitsfördernde Übungen aus dem Lachyoga

 

Informationen

zu Vorsorge, Vollmachten, Patientenverfügung, Pflegethemen, Hilfsmitteln, Wohnraumanpassung

 

Organisation

Festlichkeiten und Einladungen, Vermittlung mobiler Dienstleister, Termine und Kontakte, Tagesausflüge oder Reisen

 

Entlastung

für Angehörige und nahe Bezugspersonen, stundenweise Verhinderungspflege möglich

 

„Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen“

(Victor Borge, dänisch-amerikanischer
Humorist und Pianist, 1909–2000) 

 

In diesem Sinne 

freue ich mich auf baldiges Kennenlernen

Ein erstes Beratungsgespräch ist kostenlos!


Meine Erfahrungen und Kompetenzen

  • Langjährige Begleitung und Unterstützung von älteren Menschen im familiären Umfeld und im Freundeskreis
  • Alltagsbegleitung von demenziell erkrankten Menschen in Senioreneinrichtungen
  • Alltagsbegleitung von dementen und mobilitätseingeschränkten Senioren in deren Zuhause
  • Ressourcenorientierte Biografiearbeit unter Einbeziehung vielfältiger Materialien (Gedichte, Musik, Bilder etc.)
  • 30 Jahre Berufserfahrung als Redakteurin für TV-Zeitschriften, u.a. für die HÖRZU – mit umfangreichem Wissen zu Musik, Stars, TV-Geschehen, Filmen & Serien
  • Musikalisch: Großes Wissensrepertoire im Bereich der Unterhaltungsmusik, Klassik, Chormusik, Volkslieder
  • Gute Kontakte zu Seniorentreffs, Vereinen und Kirchengemeinden durch eigene Kurse (Gedächtnistraining, Sitzgymnastik, Lachyoga, Kreatives Schreiben, Erzählcafé)
  • Konversation auf Englisch, Französisch, Italienisch, Grundkenntnisse in Spanisch und Plattdeutsch
  • Organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, lösungsorientiertes Arbeiten, schnelle Recherche
  • Gutes Netzwerk im Gesundheits- und Pflegebereich
  • Zusammenarbeit mit gesetzlichen Betreuern

Qualifikation

  • Qualifikation zur Senioren-Assistenz Plöner Modell im Dezember 2016 
  • Zertifizierte Betreuungskraft nach § 87b  (1/2016)
  • Aktueller Rotkreuzkurs Erste Hilfe
  • Zertifizierte Ganzheitliche Gedächtnistrainerin (9/2015)
  • Zertifizierte Kursleiterin für Kreatives Schreiben und Poesietherapie (9/2015)
  • Zertifizierte Lachyoga-Leiterin (4/2015)
  • Reiki Grad I und II (1999)
  • Journalistin, Journalistenschule Axel Springer (1989)
  • Studium der Germanistik, Amerikanistik, Anglistik
  • Fremdsprachensekretärin
  • Führerschein Klasse 3, mobil mit eigenem PKW

Form der Beschäftigung

  • selbstständig
  • angestellt im Privathaushalt
  • angestellt in einer Einrichtung

Verfügbarkeit

  • Stundenweise, mehrmals wöchentlich oder über einen längeren Zeitraum (in Ihrem Zuhause oder in Senioreneinrichtungen)
  • Montag bis Freitag nach Vereinbarung. Ich bin zeitlich flexibel und kann auch am Wochenende für Sie da sein

Einzugsgebiet

Mobil in allen Stadtteilen der Bezirke

Hamburg-Nord, Wandsbek, Hamburg-Mitte, Eimsbüttel sowie in Schleswig-Holstein im Raum Ahrensburg/Großhansdorf, Hoisbüttel und auf Anfrage