Annette Lauter

Annette Lauter

12207 Berlin (Steglitz-Zehlendorf)

 

Telefon: 0157 – 30 33 28 10

 

E-Mail: info@lauter-impulse.de

Profil: www.die-senioren-assistenten.de/annette-lauter

Die Welt erblickt habe ich im Jahre 1959. Aufgewachsen bin ich in ländlicher Idylle in Hessen. Nach dem Abitur lebte ich während meiner Ausbildung in Stuttgart und Frankfurt am Main. Seit mehr als 30 Jahren ist Berlin mein Zuhause. Hier lebe ich sehr gerne, bin verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn. Mehr als sieben Jahre haben wir als Kleinfamilie Betreuung und Pflege im eigenen Wohnbereich, mit allen Höhen und Tiefen, hautnah erlebt. 

 

Als aufgeschlossene, seriöse und verlässliche Partnerin möchte ich Senioren und Angehörigen in allen Lebenslagen hilfreiche Impulse geben.

 

Zertifiziert seit: Mai 2014

Mitglied in der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten Deutschland (BdSAD) e.V.


Mein Angebot für Sie

Als Senioren-Assistentin möchte ich Ihnen lauter impulse für Ihren Lebensalltag geben und mit diesen Impulsen zu mehr Lebensqualität und Lebensfreude für ein selbstbestimmtes Leben – möglichst lange im eigenen Zuhause - beitragen.

 

Im Detail könnten lauter impulse in folgenden Bereichen für Sie verwirklicht werden:

 

BEGLEITEN: Ich begleite Sie zum Arzt, zur Apotheke, zum Gottesdienst, zum Friedhof, zu Behörden, zu Konzerten oder Ausstellungen, bei Theaterbesuchen, beim Stadtbummel, zum Restaurant, zum Treffen von Freunden, bei Ausflügen. Oder wohin möchten Sie sonst begleitet werden?

 

BEFLÜGELN: Meine Begleitung soll auch Ihrem Leben gut tun und vielleicht zu neuem Lebensmut verhelfen! Gibt es Dinge, die Sie schon immer mal tun wollten?

Auch Ihnen als Angehörigen möchte ich helfen, dass Sie die zu Betreuenden in guten Händen wissen und sich beruhigt und verstärkt um Ihren eigenen Alltag kümmern können.

 

BERATEN: Durch welche Hilfsmittel kann Ihr Lebensalltag erleichtert werden? Wie wird eine Pflegestufe beantragt? Wie wird eine Patientenverfügung oder eine Vollmacht erstellt?

 

BESORGEN: Ich gehe für Sie einkaufen oder wir können dies gemeinsam tun. Ich gebe Hilfestellung bei der Vermittlung von Handwerkern. Kleinstreparaturen können gegebenenfalls direkt übernommen werden. Ihre Feste oder gesellige Treffen können wir gemeinsam vorbereiten, oder ich übernehme die vollständige Vorbereitung in Absprache mit Ihnen.

 

BESCHÄFTIGEN: Zuhören, Gespräche, Erinnerungen wecken, Biografiearbeit, gemeinsames Kochen und Backen, Werkeln, Spielen, (Vor-)Lesen, Beten, gemeinsames Schweigen, gemeinsam trauern und sich freuen.

 

BEARBEITEN: Erledigung Ihrer Korrespondenz (mit Ihnen zusammen oder vollständige Übernahme), Organisieren Ihrer Termine.

 

Da mir Ihre Eigenständigkeit und Ihr persönliches Wohlergehen wichtig sind, orientieren sich die Angebote von lauter impulse ganz individuell an Ihren Wünschen, Vorstellungen und Ihrem Bedarf an Unterstützung.


Meine Erfahrungen und Kompetenzen

  • Ich bringe 55 Jahre Lebenserfahrung mit. Eingebunden bin ich in eine Großfamilie mit mehreren Generationen – hier ist das sich „Umeinander-Kümmern in Freuden- und in Trauerzeiten” selbstverständlich.
  • Das Eingebundensein in eine Großfamilie und die ehrenamtliche Tätigkeit bringen auch ein verstärktes Organisieren von Festen und Aktivitäten mit sich.
  • Ich kenne mich nach mehr als 20 Jahren in kaufmännischen Tätigkeiten mit Arbeiten am Schreibtisch aus.
  • Durch ehrenamtliche und kirchliche Aktivitäten in Jugend-, Familien- und Seniorenbetreuung kenne ich viele Menschen unterschiedlichen Alters und mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. Meine pädagogische Ausbildung gab und gibt mir dabei stets eine fundierte, professionelle Wissensbasis, die ich gerne in meine praktische Arbeit einfließen lasse.
  • Die fundierte Ausbildung zur zertifizierten Senioren-Assistentin nach dem Plöner Modell rundete nun meine Kompetenz zur qualifizierten Hilfe für Senioren ab.

Qualifikation

  • Zertifikat Senioren-Assistenz Plöner Modell im Mai 2014
  • Führerschein Klasse III
  • Erste Hilfe Ausbildung
  • Fortbildungs-Seminar Demenz „Hilfe beim Helfen”
  • Veranstaltungsmanagement
  • Trauerbegleitung

Form der Beschäftigung

Selbständigkeit

Verfügbarkeit

Meine individuellen Arbeitszeiten für Sie würde ich gerne in einem kostenfreien Erstgespräch zusammen mit Ihnen absprechen.

Einzugsgebiet

Ich bin für Sie in Berlin und im süd-westlich angrenzenden Brandenburg da!